Papaya Salat

Zutaten:
  • 1Papaya
  • 30gIngwer
  • 1rote Zwiebel
  • 1rote Chilischote
  • 3 ELSesamöl
  • 2 ELReisessig
  • 1 BundKoriander
  • 1 BundThai-Basilikum
  • 5 ELOlivenöl
  • 3 ELAhornsirup
  • 2Limonen
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung:

Papaya schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

Ingwer schälen, Zwiebeln abziehen, beides in feine Streifen teilen.

Chili der Länge nach halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Sesamöl in der Pfanne erhitzen, Ingwer, Zwiebeln und Chili darin leicht anbraten.

Dies danach in der Schüssel mit der Papaya vermengen und darüber den Reisessig geben.

Koriander und Basilikum waschen, Blätter ab zupfen und mit in die Schüssel geben. Das Olivenöl mit Ahornsirup und Limettensaft als Dressing hinzugeben.

Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas ziehen lassen und servieren.

Psst! Dieser Salat überzeugt mit seiner Fülle an Geschmack. Eine Perfekte Vorspeise für warme Sommerabende. Diese fruchtige Versuchung enthält zudem auch wenig Kalorien und ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie Phosphor, Kalium, Eisen, Calcium, Magnesium und Vitamin C.

Dir gefällt das Rezept? Teile es mit deinen Freunden!
Unser 100% Veganer Newsletter

Du willst unseren Newsletter mit den neusten Rezepten und Infos aus der veganen Szene? Dann trage bitte deine E-Mail Adresse in das Feld ein und klicke auf abonnieren.

Danke das du unseren Newsletter abonnieren möchtest. Wir haben dir eine E-Mail zugesendet, bitte klicke auf den Link in der E-Mail um E-Mail Adresse zu bestätigen.